05 februar 2022

keumgang open 2022

Ein ereignisreiches Wochenende lag am Samstag, den 05.03.22, hinter den Sportlern des OTC.

Die mitgereisten Coaches Youness Acharki und Mohamed Khlifi freuten sich nicht nur über das starke Teilnehmerfeld und die gelungene Organisation, sondern auch über einige Top-Platzierungen der Sportler.
Für einen Großteil von ihnen war es das erste Turnier überhaupt seit der langen Corona-Pause.

Insgesamt 10 Athleten des OTC schafften den Sprung auf das Siegerpodest.
Besonders erfolgreich verlief der “Neustart” für Ayman Biberle, der beim internationalen Turnier in Diest alle seine Kämpfe überzeugend für sich entscheiden konnte.
Seine Vereinskameraden belegten bei dem stark besetzten Turnier jeweils den zweiten oder dritten Platz.

Auch bei den älteren Altersklassen konnten die Sportler des OTC ihr Talent unter Beweis stellen. In der Altersklasse der männlichen Senioren schafften es zwei Bonner auf das Podium: Den ersten Platz belegte mit einer grandiosen Leistung Mohamed Chetoui, den zweiten Platz verdiente sich Amin Rabeh.

“Wir freuen uns über die vielen tollen Platzierungen. Für die jüngeren Altersklassen ist es natürlich besonders spannend, sich der sportlichen Herausforderung im Wettkampf zu stellen. Am wichtigsten ist, dass sie dabei wichtige Erfahrungen sammeln”, sagt Vereinsvorsitzender Aziz Acharki zufrieden.

Platzierungen🏆:

Ayman Biberle 🥇
Mohamed Chetoui 🥇
Amin Rabeh 🥈
Ismail Acharki 🥈
Umamah Bacharwala 🥈
Khalid Bouyardan 🥈
Elouan Jang 🥈
Milan Koca 🥉
Ilyas Keskiner 🥉
Hamza Karaosmanoglu 🥉