children

KINDER

TRAINING

lebenskompetenzen aufbauen

WERTEVERMITTLUNG DURCH KAMPFKUNST

kindertraining

Unser Förderkonzept für die Jüngsten

Der Olympische Taekwondosport prägt die Persönlichkeit der Aktiven in einer außerordentlich positiven Weise. Hierbei ist insbesondere die Förderung des körperlichen, geistigen und sozialen Wohlbefindens von hervorstehender Bedeutung. Aufgrund unserer Lebensbedingungen wird Bewegung für das Wohlbefinden, die Gesundheit und vor allem auch für die Entwicklung unserer Kinder und Jugendlichen immer bedeutsamer. Die Nachfrage nach Bewegungsangeboten wird je nach Alter und Lebenslage differenzierter. Unser einzigartiges kindergerechtes Konzept basiert auf einer breit angelegten koordinativen Ausbildung. Hierbei sollen die Kinder eben nicht frühzeitig spezialisiert unterrichtet werden, sondern ihren vielfältigen Bewegungsmöglichkeiten gerecht, vielfältige Erfahrungen untereinander sammeln können. So wird jedem Einzelnen ermöglicht, sich später in einer der Komponenten des Taekwondo individuell wieder zu finden.

TRAININGSZEITEN

Wenn du gerne einmal Taekwondo ausprobieren möchtest, komm einfach zu den Trainingszeiten vorbei und sprich den Trainer an. Für die 1. Trainingseinheit brauchst du bequeme Kleidung, etwas zu trInken und Spaß am Sport.

Montag

Bambinis (3-5 Jahre)
16:00 - 16:45 Uhr
Kinder Anfänger Gruppe 1 (6-8 Jahre)
17:00 - 18:00 Uhr
Kinder Anfänger Gruppe 2 (9-12 Jahre)
18:15 - 19:15 Uhr

Dienstag

Kinder Fortgeschrittene Gruppe 1 (6-9 Jahre)
16:00 - 17:00 Uhr
Kinder Fortgeschrittene Gruppe 2 (10-12 Jahre)
17:15 - 18:15 Uhr

Mittwoch

Bambinis (3-5 Jahre)
16:00 - 16:45 Uhr
Kinder Anfänger Gruppe 1 (6-8 Jahre)
17:00 - 18:00 Uhr
Kinder Anfänger Gruppe 2 (9-12 Jahre)
18:15 - 19:15 Uhr

Donnerstag

Kinder Fortgeschrittene Gruppe 1 (6-9 Jahre)
16:00 - 17:00 Uhr
Kinder Fortgeschrittene Gruppe 2 (10-12 Jahre)
17:15 - 18:15 Uhr

Freitag

Kinder Fortgeschrittene Gruppe 1 (6-9 Jahre)
16:00 - 17:00 Uhr
Kinder Fortgeschrittene Gruppe 2 (10-12 Jahre)
17:15 - 18:15 Uhr